Der Palmento La Rosa – das Weingut für Geniesser

Der Palmento La Rosa wurde 1791 als Weinpresshaus erbaut und bis vor wenigen Jahren als solches genutzt. Am Fusse des Ätnas im Nationalpark gelegen, bietet es dank seiner erhöhten Lage auf rund 700 Metern über Meer eine traumhafte Aussicht bis zur Costa dei Ciclopi in einem auch im Sommer milden und angenehmen Klima.

Auf den 9000 m2 Land um den Palmento wurde 2006 ein Weinberg mit Ätna-Rebsorten angelegt. Rund um die Terrasse gedeiht ein mediterraner Garten mit Obstbäumen, Rosen, Kakteen, Palmen und anderen einheimischen Pflanzen.

Weit ab vom Massentourismus ist der Palmento La Rosa ein gehobenes Weingut, das jenen unvergessliche Erinnerungen schenkt, die Service, Persönlichkeit und Charme zu schätzen wissen.